Schlossgespenst
Das Schlossgespenst
Ab 5 Jahren, Zum Selberlesen ab 7

Ein kleines Schlossgespenst hat genug vom Alleinsein in einem riesigen Schloss. Deshalb hängt es ein großes Plakat auf: “Schlossbewohner dringend gesucht!“. Der junge Maler Balduin, die Katze namens Prinzessin, Wuff, sein Hund und das Auto Kükika ziehen ein. Bevor die vier aber Freunde werden, gibt es noch viele Vorfälle und Überraschungen – denn schließlich hat jeder von ihnen so seine Eigenarten.

Susi Weigl hat dieses Buch mit schwungvollen und witzigen schwarz-weiß Zeichnungen illustriert. Zum selbstständigen Lesen ab dem erstem Lesealter.

Besonders beliebt in der Ausgabe als Erstlesebuch.

Erschienen bei Arena

978-3-401-50062-1

Zurück